~ Land in Sicht ~

~ Stell dir vor du gehst in dich...


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Rest In Peace
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    nyuki
    - mehr Freunde

... und keiner ist da. ~



http://myblog.de/landinsicht

Gratis bloggen bei
myblog.de





Frust... und positives...

Was ist das denn für ne Kacke?

Gerade bekomme ich eine Mail: 

bzgl. putzen wird Michaela jetzt den job übernehmen. war mir lieber, denn ich denke, du hast mit deiner schule schon genug um die ohren.
vielen Dank trotzdem für deine bereitschaft!!!
 

Das ist ja mal die dümmste Ausrede die ich von ihr je gehört habe. Sie kann mir doch gleich sagen, dass ich zu dumm zum putzen bin!? Nein, das macht sie lieber nicht. Nein sie kann den Menschen die Wahrheit nicht ins Gesicht sagen. Ich habe nun 3 mal dort geputzt, wieso kann sie mir nicht ins Gesicht sagen: "Sandra du kannst nicht putzen, ausserdem machs bitte jede Woche auch wenn du nicht dafür bezahlt wirst, weil du ja eigentlich nur jede zweite Woche bezahlt bekommst..." Dumme Kuh, was soll das denn?

 Ich fühl mich grad echt scheiße. Minderwertigkeitskomplexe... Unfähigkeit zum Arbeiten, wieso hab ich es überhaupt verdient, das ich einen Job bekomme? Ich bin doch allgemein zu dumm zum arbeiten, wie mir scheint. Leute, ich verzweifle mit euch!

 

Mein Valentinstag war schön...
M. hat sich endlich getraut mich zu streicheln und so... Und er ist total vorsichtig. Er achtet genau darauf, wie ich reagiere, wenn irgendetwas geschieht. Es war so verdammt schön...
Er kam  zu mir mit einem Papier... Sagte dazu "Ich wollte keine Mainstreemrosen kaufen..." Es war ein Fotopapier, mit Rosen als Bild darauf und einen Binärcode darauf... Übersetzt hies der Binärcode 'Frau Sandra, die Frau meiner Träume...' Ist schon echt süß... Dann sind wir kurz zu meiner Oma gefahren haben das Valentinsgeschenk für Mama hingebracht. Er hatte mich dann noch zum Essen eingeladen. Ich hab mich wieder mal total blamiert, weil ich eindeutig nicht essen kann. Aber er fands scheinbar nicht schlimm. Danach sind wir zu ihm gefahren und haben Pan's Labyrinth angesehen... Ein wunderschöner Film... Wir lagen dann da so, und mitte des Films fing er dann an mich kaum merklich, extrem sachte zu streicheln... So verdammt lieb... Als der Film dann zu Ende war und nur noch dieses eine wunderschöne Lied lief kamen wir uns dann auch näher. Wir kuschelten und haben uns geküsst... Wir hatten dann spontan entschieden das ich bei ihm schlafe und es war eine der ruhigsten und schönsten Nächte, an die ich mich erinnern kann... Es war die erste Nacht, in welcher ich keinen halben Anfall bekam, wenn man mich umarmt und so einschlafen wollte... Ich habe es tatsächlich genossen, wie er mich in den Arm nahm... Ich habe mich so wohl gefühlt wie lange nicht mehr. Ich wusste, er würde keinen Sex von mir wollen. Er ist so Sachte und so liebevoll... Ja, so wie es aussieht,... er ist die Tollheit in Person... Nur,...

...wie erkläre ich ihm, das ich nicht nur ich bin? Wie erkläre ich ihm, dass ich mehr bin als eine Person? Ich habe Angst, es ihm zu früh zu erzählen... Ich weiss nicht ob es nicht das zerstört... Ich habe Angst...

 Amüsant finde ich, ich habe Valentinstag und heute versucht normal zu essen und klappte auch soweit, immerhin musste ich ja, er hätte es sonst mitbekommen, das ich damit momentan Probleme habe... Lustigerweise habe ich abgenommen, statt zu...  Das hatte mich verwirrt, aber auch wieder gefreut.

 

Und ich trage eben den Pulli, welchen er mir schenkte...
Er ist wunderbar.

15.2.10 21:06
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung